Teilnahmebedingungen

§ 1 Anwendungsbereich – Geltung

 

Der 4. Frühlingslauf  wird von  TV Wiblingen 1905 eV und Runnerspoint Ulm, Wengengasse 29 , 89073 Ulm veranstaltet.

 


§ 2 Teilnahmebedingungen – Sicherheitsmaßnahmen

 

(1) Organisatorische Maßnahmen gibt der Veranstalter den Teilnehmern vor Beginn der Veranstaltung bekannt.

 

(2) Den Anweisungen der Veranstalter und seines Personals ist unbedingt Folge zu leisten. Bei Zuwiderhandlungen, die den ordnungsgemäßen Verlauf der Veranstaltung stören oder die Sicherheit der übrigen Teilnehmer gefährden können, sind die Veranstalter berechtigt, den jederzeitigen Ausschluss des Betreffenden von der Veranstaltung auszusprechen.

 

(3) Rechtlich bindende Erklärungen können gegenüber den Teilnehmern nur von dem hierfür befugten Personenkreis der Veranstalter abgegeben werden.

 

(4) Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht notwendig. Die Teilnahme mit anderen Sportgeräten ist nicht gestattet.

 

(5) Teilnehmeberechtigt an dem 4. Frühlingslauf der Volksbank Ulm-Biberach e.G. über 10KM Lauf und dem AOK Gesundheitslauf  über 5,6KM sind alle Läufer und Läuferinnen, die im Jahr 2001 oder davor geboren wurden. Durch die Anmeldung bestätigt jeder Teilnehmer, dass er über einen ausreichenden Gesundheits- und Trainingszustand verfügt, um die Anforderungen der Strecke unbeschadet zu meistern. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen der Veranstalter an. 

 

§ 3 Anmeldung – Teilnehmerbeitrag – Rückerstattung

 

(1) Die Teilnahme ist ein höchstpersönliches Recht und kann nur mit Zustimmung der Veranstalter auf eine andere Person übertragen werden.

 

(2) Tritt ein gemeldeter Teilnehmer nicht zum Start an oder erklärt vor dem Beginn des Laufes seine Nichtteilnahme gegenüber dem Veranstalter, besteht kein Anspruch auf Rückzahlung des Teilnehmerbeitrages als Organisationsgebühr.

 


§ 4 Klasseneinteilung für die Bewertung

 

(1) Die Klasseneinteilung erfolgt nach der DLV.


(2) Für die 10KM erfolgt eine 5er Einteilung


(3) Für die 5,6KM erfolgt eine 10er Einteilung

 

 


§ 5 Haftungsausschluss

 

(1) Die Teilnahme am 4. Frühlingslauf der Volksbank Ulm-Biberach eG und AOK-Gesundheitslauf erfolgt auf eigenes Risiko. Von den Veranstaltern wird keine Haftung für Schäden jeglicher Art übernommen. Dies gilt auch für Unfälle, abhanden gekommene Bekleidungsstücke und andere Gegenstände. Ausgenommen von dieser Freistellung sind Ansprüche, die auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit der Veranstalter, deren gesetzliche Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen sowie für die Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit. Mit Empfang der Startunterlagen erklärt jede/r Teilnehmer/in verbindlich, dass gegen seine/ihre Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken bestehen. Den Haftungsausschluss erkennt jede/r Teilnehmer/in mit seiner/ihrer Anmeldung an.

 

(2) Sind die Veranstalter in Fällen höherer Gewalt berechtigt oder aufgrund behördlicher Anordnung oder aus Sicherheitsgründen verpflichtet, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen, besteht keine Schadensersatzpflicht der Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer.

 

(3) Die Veranstalter übernehmen keine Haftung für gesundheitliche Risiken des Teilnehmers im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Laufveranstaltung. Es obliegt dem Teilnehmer, seinen Gesundheitszustand vorher zu überprüfen und ggf. einen Arzt zu Rate zu ziehen.

 

(4) Die Veranstalter übernehmen keine Haftung für unentgeltlich verwahrte Gegenstände.

 

 

 

§ 6 Erklärung des Teilnehmers

 

(1) Mit meiner Anmeldung und Teilnahme am 4. Frühlingslauf der Volksbank Ulm-Biberach eG / AOK Gesundheitslauf erkläre ich verbindlich, dass ich an dieser Veranstaltung auf eigene Gefahr teilnehme. Hiermit stelle ich die Veranstalter ausdrücklich von sämtlichen Ansprüchen frei, die im Zusammenhang mit der Veranstaltung 4. Frühlingslauf der Volksbank Ulm-Biberach eG und AOK Gesundheitslauf, insbesondere aufgrund eines Unfalls, gleich ob aus Eigen- oder Fremdverschulden oder sonstigem Grund, gegen die Veranstalter, deren gesetzliche Vertreter, Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfen, entstehen. Dieser Haftungsverzicht gilt für Ansprüche aus jeglichem Rechtsgrund, insbesondere sowohl für Schadensersatzansprüche aus vertraglicher als auch aus außervertraglicher Haftung und auch für Ansprüche aus unerlaubter Handlung. Ausgenommen von dieser Freistellung sind Ansprüche, die auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit der Veranstalter, deren gesetzliche Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen sowie für die Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit.

 

 

§ 7 Datenerhebung und –Verwertung

 

(1) Die bei der Anmeldung vom Teilnehmer angegebenen personenbezogenen Daten, werden gespeichert und nur zu Zwecken der Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung verarbeitet. Aus versicherungstechnischen Gründen, werden die personenbezogenen Daten noch nach dem Lauf gespeichert. Im Anschluss wird eine Löschung der personenbezogenen Daten vorgenommen.

 

(2) Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die im Zusammenhang mit seiner Teilnahme an der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Printmedien, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen (Filme, Videokassette und jegliche Informationsmaßnahmen und sozialen Plattformen) ohne Anspruch auf Vergütung verbreitet und veröffentlicht werden können und bestätigt, dass er seine Bildrechte nicht schon an Dritte abgetreten hat.

 

(3) Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte zum Zweck der Zeitmessung, Erstellung der Ergebnisliste sowie der Einstellung dieser Liste ins Internet weitergegeben werden.

 

(4) Der Teilnehmer erklärt sich mit der Veröffentlichung seines Namens, Vornamens, Geburtsjahres, Vereins, seiner Startnummer und seiner Ergebnisse (Platzierung und Zeit) in allen veranstaltungsrelevanten Printmedien (Teilnehmerliste, Ergebnisliste, etc.) und in allen elektronischen Medien wie dem Internet einverstanden.

 

(5) Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass seine bei der Onlineanmeldung angegebene E-Mailadresse zur Verwendung von Infomails der Veranstalter zur Veranstaltung an den Teilnehmer erhoben, verarbeitet und genutzt werden darf.

 

(6) Der Teilnehmer kann der Weitergabe und Verarbeitung wie Speicherung seiner Daten nach Veranstaltung schriftlich widersprechen.

 

Stand: 11.2.2017

Hier finden Sie uns

Bezirkssportanlage Wiblingen
Wiblinger-Ring 4
89079Ulm-Wiblingen 

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 731 4037889+49 731 4037889 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© RUNNERS POINT Franchise Ulm